Über mich

Entspannungs- und Achtsamkeitstraining bedeutet für mich einen Weg gefunden zu haben, um Körper und Seele in Einklang zu bringen. Es bedeutet achtsam durchs Leben zu gehen und sich an den kleinen Dingen zu erfreuen und für diese dankbar zu sein. Es bedeutet inne zu halten, wahrzunehmen, was da ist, und sich zu spüren. Entspannung und Achtsamkeitstraining bedeutet für mich stressbedingte Überlastungssyndrome hinter mir gelassen zu haben und Widerstandskraft und Resilienz gewonnen zu haben. Entspannung und Achtsamkeit bedeutet für mich Mitgefühl und Akzeptanz mir selbst und meinen Mitmenschen gegenüber. Entspannung und Achtsamkeit bedeutet für mich bewusst Stopp zu sagen, eine Pause im hektischen Alltag einzulegen, und Augenblicke der Muße zu genießen. Entspannung und Achtsamkeit bedeutet für mich eine Bereicherung für mein ganzes Leben, in allen Bereichen, auf allen Ebenen. Entspannung und Achtsamkeit ist für mich eine Lebenshaltung.

Deswegen möchte ich Entspannung und Achtsamkeit an dich weitergeben. In meinen Kursen und Workshops möchte ich es dir ermöglichen ganz bewusst im Hier und Jetzt zu sein, Harmonie zwischen Körper und Geist wahrzunehmen, deine Widerstandsfähigkeit zu stärken und Freude am Leben zu spüren.

Entspannungs – und Achtsamkeitstraining für mehr Widerstandskraft, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, Leistungsfähigkeit entgegen stressbedingter Überlastungssyndrome und für mehr Lebensfreude in Beruf und Freizeit.

Bianca Forstik
Dipl. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin
(VFAM und ÖBAM- zertifizierte Ausbildung)

Meine Partner/Projekte:

  • BVA Betriebliche Gesundheitsförderung Pädagoginnen (Workshops im Bereich seelische Gesundheit, Entspannung)
  • Gesundes Dorf
  • Bauermühle Mattersburg Kultur- und Veranstaltungshaus (nächster Workshop: 20.9.2018 „Entspannung und Achtsamkeit im Alltag“; Workshopreihe „Entspannt am Arbeitsplatz“ Okt, Nov, Dez 2018)

Social Media

Facebookseite Live now – Entspannungs- und Achtsamkeitstraining (Infos, Aktuelles, interessante Beiträge zu Entspannung und Achtsamkeit)