Für Mummies (und Daddies)

Die Kinder sind im Kindergarten, in der Schule oder bei den Großeltern? Wäre es jetzt nicht schön einmal ein bisschen Zeit für sich selbst zu haben? Zeit sich etwas Gutes zu tun? Zeit zur Ruhe zu kommen und zu entspannen?

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit anhand von Entspannungs-und Achtsamkeitsübungen zur Ruhe zu kommen und Ihrem Körper und ihrer Seele etwas Gutes zu tun. Zusätzlich erlernen Sie in jeder Einheit eine Übung für Kinder, die Sie dann zuhause gemeinsam mit Ihren Kids machen können.

Tanken Sie Energie und Widerstandskraft und stehen Sie der Hektik und dem Stress des Alltags gelassener gegenüber.


Kursstart: im September, Termine werden noch bekannt gegeben
max. 6 TeilnehmerInnen


Sie befürchten, dass Sie sich in der Gruppe nicht so richtig entspannen können, oder würden die Zeit lieber ganz alleine für sich haben? Würden Sie lieber nur mit Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin oder mit Ihnen vertrauten Personen entspannen? Dann kontaktieren Sie mich für individuelle Lösungen!

Hinweis: Entspannungs-und Achtsamkeitstraining versteht sich als ergänzende und/ oder präventive Maßnahme um mit Dauerbelastungen besser umgehen zu können, ein körperliches und mentales Gleichgewicht herzustellen und ruhiger und gelassener mit den Belastungen des Alltages umzugehen. Entspannungs- und Achtsamkeitstraining ersetzt in keiner Weise einen Arzt, Psychologen oder Psychiater sowie eine ärztliche Behandlung oder Therapie. Jede Inanspruchnahme der angeführten Leistungen erfolgt eigenverantwortlich.